Freundeskreis Tiermedizin
der Veterinärmedizinischen Fakultät Leipzig e.V.

Prof. Junhold mit Sächsischem Verdienstorden ausgezeichnet

Prof. Dr. Jörg Junhold wurde vom Ministerpräsidenten Michael Kretzschmer mit dem Sächsischen Verdienstorden ausgezeichnet .

mehr lesen..

VMF Nachwuchsförderung 2019

Der Freundeskreis Tiermedizin, unterstützt durch die IDT Biologika, fördert auch in diesem Jahre wieder den wissenschaftlichen Nachwuchs der Veterinärmedizinischen Fakultät (VMF).
Für die ausgewählten Preisträger steht damit eine Fördersumme von insgesamt 57.000 € zur Verfügung.

mehr lesen..

Spendenaufruf zur Restaurierung des Grabes von Prof. Wilhelm Ellenberger

Das Familiengrab von Professor Wilhelm Ellenberger auf dem Annenfriedhof in Dresden befindet sich in einem traurigen Zustand und muss dringend restauriert werden.

mehr lesen..

Global Animal Welfare Awards - Leipzig war sogar zweifach vertreten!

Am 28.04.2019 wurden bei dem 35. World Veterinary Association Congress in Costa Rica die diesjährigen Animal Welfare Awards der World Veterinary Association.

mehr lesen..

Tierschutzpreis für den „Bunten Hund Leipzig e.V.“

Im Februar 2019 erhielt der studentische Verein „Bunter Hund Leipzig e.V.“ den Tierschutzpreis der englischen Pharmafirma „Dechra Veterinary Products“ verbunden mit 2.500 Pfund.

mehr lesen..

Über den Freundeskreis

Die satzungsmäßige Aufgabe des Freundeskreises besteht in der Unterstützung und Beratung der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig in ihrer Forschungs– und Lehrtätigkeit zur Heilung erkrankter Tiere, zur Bewahrung von Gesundheit und Wohlbefinden der Tiere sowie zur Sicherung der Gesundheit des Menschen. Dabei sollen die gesetzlichen Aufgaben von Bund und Freistaat nicht übernommen, sondern ergänzt werden.
Im Besonderen sind dies die Ausbildung der Studierenden, die Fortbildung der Tierärzte und die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses.
Der Freundeskreis sieht sich auch als Mittler zwischen der Veterinärmedizinische Fakultät und allen Kreisen der Bevölkerung, um Interesse und Verständnis für das Wissensgebiet der Veterinärmedizin sowie die Tätigkeit von Tierärzten zu wecken und zu vertiefen.
mehr lesen..